SocioHub: Neues Portal für Soziologische Literatur und Forschung

SocioHub ist ein neues Portal das sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Soziologie bzw. Sozialwissenschaften richtet. Im Fokus des durch die DFG geförderten Fachinformationsdienst Soziologie steht die Verbesserung der wissenschaftlichen Informationsversorgung sowie die Förderung der Forschungskommunikation innerhalb der Soziologie.

Das Portal beinhaltet drei zentrale Bausteine:

  • Aktuelle soziologische Literatur recherchieren und direkt abrufen
  • Forschungsleistungen zeigen und mit der Fachcommunity in Kontakt bleiben
  • Und ab 2019: Publikationen mit einem Selbstarchivierungstool Open Access bereitstellen

SocioHub steht allen fachlich Interessierten zur Verfügung und bietet für registrierte Nutzerinnen und Nutzer zusätzliche Funktionalitäten – wie z. B. die Erstellung eigener Profile – an, die über die reine Recherche hinausgehen.

Innerhalb der Literaturrecherche sind in der Soziologie etablierte Rechercheelemente, u. a. Social Science Open Access Repository (SSOAR) oder SocINDEX, eingebunden und mit einem Dokumentlieferservice (Subito) angereichert.

Foto: https://pixabay.com/de/spielsteine-netzwerk-vernetzt-1237457/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere