FAKE NEWS – enttarnt!

Donnerstag, 22. November
von 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort:
ZKM – Zentrum für Kunst und Medien, Lichthof 8+9, 1. OG

Teilnahme kostenlos

 

Haben Fake News etwas mit dem Thema Lernen zu tun?
Ja, eine ganze Menge!

In Zeiten vor dem Internet war das Problem, benötigte Informationen aufzufinden. Heute sehen wir uns einem informativen Überangebot gegenüber und es gilt, die benötigte Information in guter Qualität herauszufiltern. Für das Erlernen der Fähigkeiten, die es dazu im Umgang mit Information braucht, sind bibliothekarische Angebote unverzichtbar. Die Lernenden werden in die Lage versetzt, selbstbestimmt und kritisch die geeigneten Informationen zu finden und „Fake News“ auf die Schliche zu kommen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung „Learning Takes Place“ im ZKM statt und ist ein Angebot der KIT-Bibliothek und der Bibliothek der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft.

Bild: Pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere